Malerarbeiten im Winter

 

Renovieren von Treppenhäusern

In Fluren und Treppenhäusern handelt es sich häufig um dunkle Räume und die Farbwahl konzentriert sich auf helle, leuchtende Farben.

Ein Treppenhaus kann über sich selbst hinauswachsen und zu einem umwerfenden Blickfang werden – wenn es mit einer durchdachten farbigen Gestaltung betont wird. Selbstverständlich gelten dabei für Einfamilienhäuser andere Regeln als für Wohnanlagen.

Der Weg nach oben, Schritt für Schritt ein optisches Erlebnis, das für eine positive Stimmung sorgt, vom Handlauf über Treppenstufen bis zu Wand und Decke. Individuelles Styling mit mehrfarbigen Effektbeschichtungen, ganz im gewünschten Erscheinungsbild bis hin zum integrierten Firmenlogo - ganz nach Ihren Vorstellungen. Neben der Ästhetik verlieren wir die hohen Anforderungen an die Belastbarkeit der Treppenhaus-Oberflächen nicht aus den Augen.

Vorteil für Malerarbeiten im Winter: Termine lassen sich spontan planen, da der Arbeitsdruck bei uns im Winter nicht so hoch ist wie im Sommer, wo jede Minute für Außenarbeiten genutzt werden muss.

Wir erstellen Ihnen ein kostenfreies Angebot. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!


 

 

 

 

Corona-Virus/COVID-19  sowie Grippe-Virus: Die Sicherheit und Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter sowie ihrer Familien haben bei uns oberste Priorität. Um der Fürsorgepflicht gegenüber unseren Mitarbeitern gerecht zu werden, und das gesundheitliche Risiko für Sie und uns zu minimieren, ist unser Team über nötige Schutz- und Hygienemaßnahmen informiert. Sofern Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen möchten, bitten wir um Nachricht. Auch aufgrund der Situation in Bezug auf Grippe- und Coronaviren möchten wir Sie speziell darauf hinweisen, dass Sie bitte bei Krankheitssymptomen wie Fieber, Husten und Schnupfen Ihren Termin absagen.

Wir danken für Ihr Vertrauen!

 

Malerarbeiten

Hierunter fallen die klassischen Malerarbeiten wie das Streichen von Decken und Wänden sowie das Tapezieren. Dazu gehört auch, den Untergrund entsprechend vorzubereiten - Innen wie Außen, denn die Fassade bietet Ihrem Haus nicht nur Schutz vor äußeren Einflüssen, sondern trägt auch maßgeblich zur Erscheinung Ihres Eigenheims bei. Die Möglichkeiten bei der Gestaltung einer Fassade sind vielfältig und individuell. Dazu können Sie sich von uns umfassend beraten lassen, vom Farbkonzept bis hin zu digitalen Entwürfen am PC.

Farbberatung

Farben sind das schönste Mittel zur Gestaltung von Räumen und Fassaden. Jeder Raum, jedes Land und jede Jahreszeit hat ihre ganz eigene Farbigkeit. Farbige Räume heißt nicht unbedingt bunte Räume. Denn Farben leben aus der Beziehung mit anderen Farben. Auch in Ihren Räumen!

Die Wirkung einer Fassadenfarbe hängt von mehreren Faktoren ab. Dazu gehören z. B. die Farbtöne der Dachziegel sowie der Fenster, der Baustil und die Umgebung. Wir helfen Ihnen, aus der Fülle der Möglichkeiten das auszuwählen, was zu Ihnen und Ihrem Zuhause am besten passt.

dekorative Wandgestaltung

Erleben Sie die faszinierende Welt der Kreativtechniken. Außergewöhnliche Produkte für unverwechselbare Oberflächen, die durch das handwerkliche Können zum wertvollen Unikat werden. Gerne laden wir Sie ein, die dekorative Gestaltungsvielfalt im Detail kennenzulernen: Ob authentische Steinoberflächen oder kreative Produktklassiker – lassen Sie sich inspirieren!

Trockenbau

Der Trockenbau umfasst die Anfertigung raumbegrenzender Konstruktionen insbesondere für Wand, Decke und Boden. Die Umsetzung erfolgt mit industriell vorgefertigten Bauteilen und Baustoffen, die durch Schraub-, Klemm-, oder Steckmontage zu einem Bauelement montiert werden. Das Angebot an leistungsfähigen Systemen und einzeln verwendbaren Bauteilen hat sich in den vergangenen Jahren enorm vergrößert. Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten der Trockenbauvarianten, die traditionelle Bauverfahren bereits in vielen Bereichen ablösen.

Wärmedämmung

Gebäudefassaden werden mit Dämmplatten aus Materialien mit geringer Wärmeleitfähigkeit gedämmt. Man spricht hier von einem Wärmedämmverbundsystem oder Vollwärmeschutz. Typische Dämmmaterialien sind mineralische Fasern (z. B. Steinwolle oder Glaswolle), Fasern aus organischen Materialien (z. B. Holzfasern, Zellstoff, Holzwolle, Hanf, Kokos oder Wolle) oder Schäume (z. B. aus Polyethylen, Polystyrol oder Polyurethan). Dieser Ansatz ist sowohl für Neubauten sehr gebräuchlich als auch bei der energetischen Sanierung im Altbau.

Bodenbeschichtungen

An Bodenbeschichtungen werden unterschiedlichste Anforderungen gestellt. Egal ob Parkhaus oder Garage, ob Treppe oder Keller, ob Gewerbe- oder Industrieboden, unsere Beschichtungssysteme sorgen dafür, dass Boden- und Betonflächen was aushalten. Wir garantieren Ihnen höchste Qualitätsstandards.